Über die Projektgruppe Tresdorf

Die Projektgruppe Tresdorf wurde 2004 gegründet und bildete zunächst den Trägerverein für die "Gallerie de Bretter". Daraus entstand über die Jahre ein kleiner gemeinnütziger Kulturverein mit zunächst wenigen, auf die Ortschaft Tresdorf beschränkte Aktivitäten.

Mit dem Umbau des "Wirtstadl" in Rangersdorf (Fertigstellung im Jahr 2022) bot sich ein stimmungsvoller Rahmen für weitere Aktivitäten, die der Kulturverein unter dem Titel "MöllTONleitn" bzw. ab 2024 "MöllTON" veranstaltet.

Mitglied werden

Freiwillige Mitarbeit bei Veranstaltungen